Aktuelles

21. Mai 2005
2 x Platz 5 für Österreich bei Dutch Open

Mit 2 fünften Plätzen konnte sich Österreich abermals im Spitzenfeld eines Golden League- Turnieres plazieren.

Das Turnier, das heuer zum 29. Mal ausgetragen wurde und traditionell von sehr vielen Nationalteams als erste Standortbestimmung in der neuen Wettkampfsaison genützt wird, war heuer wieder mit über 500 Sportlern aus 32 Nationen sehr stark besetzt. Auch aus Lateinamerika (Brasilien, Venezuela) waren Athleten gekommen, um sich mit den besten Sportlern Europas zu messen.

Die beiden österreichischen Teams - Damen: Ursula Inzinger, Doris Gwinner, Yasemin Güngör; Herren: Roland Breiteneder, Simon Klausberger, Niko Porkert - konnten in diesem Klassefeld an die Erfolge des Vorjahres anschließen und im ersten Golden League-Turnier des Jahres 2005 mit je einem fünften Platz wieder wertvolle Punkte sammeln.

 
  levelseven.at