Aktuelles

07. April 2017
Bettina Plank zur Sportlerin des Jahres in Vorarlberg gekürt

Die in Wels trainierende gebürtige Vorarlbergerin Bettina Plank wurde in Vorarlberg zur Sportlerin des Jahres 2016 gewählt. Für die Wahl-Linzerin eine Woche voller Triumphe, am Wochenende noch in Dubai die Premier League gewonnen und jetzt wenige Tage später für Ihre Leistungen im Jahr 2016, mit der Bronze Medaille bei der Heim-WM in Linz, mit der besonderen Auszeichnung geehrt. Oberösterreich bietet mit den Vereinen und dem Olympiastützpunkt in Linz exzellente Voraussetzungen für Spitzen- und Nachwuchsportler. Im Karate trägt diese Arbeit seit Jahren Früchte.

Foto Ewald Roth

 
  levelseven.at