Aktuelles

11. Juli 2015
Landesverband feiert Olympia-Silber

Im schönen Ambiente des Gasthauses "Kohlwehr" in Steyrermühl feierte am 2. Juli 2015 der Vorstand des Landesverbandes die sensationelle Leistung von Bettina Plank bei den European Games in Baku. Sie hatte am 13. Juni 2015 für einen geradezu historischen Erfolg gesorgt und die erste österreichische Medaille bei einem olympischen Sommersport-Event seit 2008 gewonnen.

Präsident Kons. Ing. Karl Hillinger bedankte sich bei Bettina und Coach Juan Luis Benitez Cardenes und würdigte die langjährige professionelle Arbeit des Erfolgs-Duos, die für diese Medaillengewinn notwendig war. Er stellte auch die unglaubliche Leistungsentwicklung von Bettina in den letzten Jahren dar, die nach EM-Silber im Jahr 2014 im März 2015 im Europameistertitel der Gewichtsklasse bis 50 kg gegipfelt hatte. Mit diesen Leistungen habe Bettina auch gezeigt, daß sie bei der Heim-Weltmeisterschaft im Oktober 2016 zum Kreis der absoluten Medaillenkandidatinnen gezählt werden könne, was für den Landesverband von überragender Bedeutung sei. Am Ende seiner Ansprache überreichte der Präsident ein Anerkennungsgeschenk und verlieh seiner Überzeugung Ausdruck, Bettina und Juan Luis würden in Oberösterreich weitere Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte schreiben.

 
  levelseven.at