Aktuelles

04. Juli 2014
Kristin Wieninger gewinnt WKF Youth World Cup

Beim von der WKF organisierten Großturnier Youth World Cup in Umag, Kroatien, gab es gleich am ersten Wettkampftag die erste Spitzenplatzierung. Kristin Wieninger konnte sich im Kata-Bewerb der Kadetten sensationell die Goldmedaille erkämpfen. Nach Siegen über die Slowakin Hana Vanusanikova, die Griechin Markella Evengelakou und die Mazedonierin Kiriana Kamcheska konnte sie im Finale die Italienerin Ilaria Paoletti klar mit 4:1 besiegen und Gold gewinnen! Der Bewerbe hätte beinahe ein österreichisches Finale gebracht. Die Kärtner Leistungszentrum-Sportlerin Laura Verschnig konnte sich nach einer großartigen Leistung die Bronzemedaille sichern und somit zur österreichischen Vorherrschaft in diesem Bewerb beitragen.

Mit tollen Leistungen konnten auch einige der anderen Nationalteamsportler aufzeigen und konnten folgende Platzierungen erringen:

  • 5. Platz: Junioren Kata Männlich: Lukas Buchinger
  • 5. Platz: Junioren Kata Männlich: Christoph Buchinger
  • 5. Platz: Kadetten Kata Männnlich: Alper Deger
  • 5. Platz: Kadetten Kata Weiblich: Anna Kreil
  • 5. Platz: Kata U12 Weiblich: Leonie Geiselbacher
  • 7. Platz: Junioren Kata Weiblich: Theresa Schmid

 
  levelseven.at