Aktuelles

08. Juli 2013
6 Medaillen bei Karate 1 Youth World Cup

Mit gleich 6 Medaillen im Gepäck kann der österreichische Karate-Nachwuchs die Heimreise vom 6. Youth World Cup, der von 5. bis 7. Juli 2013 in Korfu stattfand, antreteten.

Im Kata-Bewerb der Kadetten holte Lukas Buchinger (Oberösterreich) Silber, sein Zwillingsbruder Christoph gewann Bronze.

Die zweite Silbermedaille für Österreich ging an Alexandra Korndon (Sbg.) im Kumite Juniorinnenbewerb -59 kg.

Jutta Rath (Kärnten, Kata Juniorinnen), Kristina Jovanovic (Vorarlberg, Kumite Juniorinnen bis 53 kg) und Julia Reiter (Salzburg, Kumite Juniorinnen bis 48 kg) holten jeweils Bronze, Kristin Wieninger (Niederösterreich, Kata Kadettinnen) belegte Platz 5.

Die österreichischen Plazierungen im Überblick:

  • 2. Platz Lukas Buchinger (Kata Kadetten)
  • 2. Platz Alexandra Korndon (Kumite Juniorinnen +59 kg)
  • 3. Platz Christoph Buchinger (Kata Kadetten)
  • 3. Platz Jutta Rath (Kata Juniorinnen)
  • 3. Platz Julia Reiter (Kumite Juniorinnen -48 kg)
  • 3. Platz Kristina Jovanovic (Kumite Juniorinnen -53 kg)
  • 5. Platz Kristin Wieninger (Kata Kadettinnen)

 
  levelseven.at