Aktuelles

04. Juni 2012
Sportunion-Landesmeisterschaften in Wels

Mehr als 125 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus neun OÖ-Sportunion-Vereinen trafen sich in Wels in der neuen Mittelschule Vogelweide zu den heurigen Sportunion-Karate-Landesmeisterschaften.

Pünktlich um 10 Uhr eröffneten der Präsident des OÖ-Karate-Landesverbandes Kons. Ing. Karl Hillinger sowie der Sportunion-Landesreferent Sensei Mag. Ewald Roth das Turnier und begrüßten die Karateka sowie die zahlreichen Gäste.

Unmittelbar anschliessend an die Begrüßungsworte starteten die Kata-Einzel-Bewerbe auf zwei Kampfflächen. Das Helfer- und Helferinnen-Team unter Leitung von Sensei Stefan Mayr und Thomas Köck hat ganze Arbeit geleistet und Halle sowie Besucherbereich liebevoll vorbereitet, damit den Sportlerinnen und Sportlern beste Rahmenbedingungen für ihre Wettkämpfe geboten werden können - herzlichen Dank dafür die umfangreiche Vorbereitung!

 
  levelseven.at