Aktuelles

12. Dezember 2005
Katharina Schachl wurde Karate Nachwuchsmeisterin

Nach dem schönen Erfolg bei den OÖ Nachwuchsmeisterschaften im November holten sich die jungen Sportler des USC Attergau am 10.Dezember in der Walserfeldhalle in Salzburg neuerlich 5 Medaillen. Über 400 junge Karatesportler aus ganz Österreich waren am Start und kämpften um die österreichischen Meistertitel.

Katharina Schachl erreichte in einem 43 Sportler starken Feld das Finale und gewann souverän mit 3:0 gegen die Vorarlbergerin Bettina Plank. Großartig auch die beständige Leistung von Vincent Auinger der sich im Finale nur seinen Schulfreund Dominik Scheibl aus Schwanenstadt geschlagen geben musste. In diesem Bewerb konnte Maximilian Scherr zusätzlich den sehr guten 5.Platz erzielen. Sehr solide auch das Ergebnis von Anela Hrnic und Dominik Haitzinger im Einzel, beide konnten sich über Bronze freuen.

Im Teambewerb U18 männlich hatte die Mannschaft von Schwanenstadt etwas mehr Glück und gewann knapp mit 2:1. Silber somit für Vincent Auinger, Dominik Haitzinger und Maximilian Scherr.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Katharina Schachl 1.Platz (Kata U14 weiblich)
  • Vincent Auinger 2.Platz (Kata U16 männlich)
  • Anela Hrnic 3.Platz (Kata U21 weiblich)
  • Dominik Haitzinger 3.Platz (Kata U18 männlich)
  • Kata Mannschaft U 18 männlich 2.Platz für Vincent Auinger, Maximilian Scherr und Dominik Haitzinger

 
  levelseven.at